Mitte August 2015 gründeten wir den Verein „Pro BWZ Brugg“. Der Vereinszweck bringt unser Anliegen in einem kurzen Satz auf den Punkt: „Erhalt und Weiterausbau des Berufsschulstandorts in Brugg.“

Der Vorstand

Max Zeier

Max Zeier, Präsident

Andreas Heinemann

Andreas Heinemann, CFO Gruppe Brugg, Kassier

Franz Hollinger

Franz Hollinger, Grossrat CVP, Brugg, Beisitzer

Daniel Moser

Daniel Moser, Stadtammann Brugg, FDP, Beisitzer

Richard Plüss

Richard Plüss, Grossrat SVP, Lupfig, Beisitzer

Die Task Force

  • Sibylle Boss, Gemeindeschreiberin Schinznach-Dorf
  • Martin Brügger, Grossrat SP, Brugg
  • Andreas Bürgi, Senior Executive, Jost Elektro AG, Brugg
  • Willi Däpp, Stadtrat SP, Brugg
  • Dieter Egli, Grossrat SP, Windisch
  • Roland Frauchiger, Grossrat EVP, Thalheim
  • Martin Jakob, Leiter Geschäftsstelle kmu Region Brugg
  • Daniel Knecht, Unternehmer in Brugg
  • Markus Lang, Grossrat GLP, Umiken
  • Benno Meier, Präsident Zentrum Brugg
  • Maya Meier, Grossrätin SVP, Auenstein
  • Titus Meier, Grossrat FDP, Brugg
  • Robert Obrist, Grossrat Grüne, Schinznach
  • Verena Rohrer, Brugg Regio, Leiterin Standortförderung
  • Hanspeter Schlatter, Grossrat SVP, Riniken
  • Urs Schnell, CEO Gruppe Brugg
  • Martina Sigg, Grossrätin FDP, Schinznach
  • Paul Stalder, Präsident kmu Region Brugg
  • Otto H. Suhner, Unternehmer und Vizepräsident AIHK (Aarg. Industrie- und Handelskammer)
  • Martin Wernli, Grossrat SVP, Thalheim